Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Aktuelle Nachrichten Störmeldungen Das alte LDAP-Server-Zertifikat läuft am 24.05.2019 ab und wird durch ein neues ersetzt.
Artikelaktionen

Das alte LDAP-Server-Zertifikat läuft am 24.05.2019 ab und wird durch ein neues ersetzt.

21.05.2019 20:24

 Wie schon im Februar angekündigt, läuft die Gültigkeit des alten LDAP-Server-Zertifikat am 24.05.2019 ab und wird deshalb morgen, am 22.05.2019, ca. 14:00 ersetzt.

LDAP-Clients müssen zur Verifikation des neuen LDAP-Server-Zertifikats  das "Wurzelzertifikat T-Telesec Global Root Class 2" der Telekom installiert bzw. integriert haben. Dies ist bei aktuellen Betriebssystemen üblicherweise gegeben.

D.h., Sie müssen normalerweise *nichts* unternehmen!

Betriebssysteme oder Applikationen sollten automatisch durch Updates mit den aktuell gültigen Root-CA-Zertifikaten ausgestattet werden und somit keine Probleme haben. Bei älteren, nicht mehr gewarteten Betriebssysteme, Programmen oder Applikationen können bzw. müssten die Root-CA-Zertifikate evt. manuell nachinstalliert werden. Ein Umstieg auf neuere, aktuelle Systeme ist aber zu bevorzugen.

 

Weitere Hinweise finden Sie u.a. hier:

+ Beschreibung/Hinweise beim DFN:
https://www.pki.dfn.de/wurzelzertifikate/globalroot2/

+ Zertifikatskette DFN + Telekom-Root-CA:
https://pki.pca.dfn.de/dfn-ca-global-g2/cgi-bin/pub/pki?cmd=getStaticPage;name=index;id=2&RA_ID=4160

Benutzerspezifische Werkzeuge